"Jungvieh im Abendlicht"

Susanne Wind begann ihre künstlerische Laufbahn mit pleinair-Malerei auf Mallorca, in Dänemark und Norddeutschland. Erst mit ihrer Übersiedelung nach Pennsylvania in den USA begann sie im Atelier zu arbeiten. 2003 ging sie zurück in ihre Heimatstadt Hamburg und bezog dort ein Atelier in dem sie bis heute arbeitet.

Den Beginn ihrer kreativen Laufbahn unter freiem Himmel sieht man ihren Bildern auch heute noch an. Die Orte ihrer Malereien skizziert sie jedoch nicht mehr pleinair, sondern lichtet sie per Fotoapparat ab, um sie dann im Atelier zu malen. Sie mischt aus Farbpigmenten, Leinöl, Terpentin, Harz und Ei ihre persönlichen Farben an und bringt diese dann mit viel Schwung auf die Leinwand.

Licht, Wind, Personen, Natur – mit der Kamera fängt die Künstlerin ihre Umgebung ein und lässt sich inspirieren. Im Atelier lässt sie diese Fotografien in ihren Bildern zum Leben erwachen.

Jungvieh im Abendlicht

Eitempera auf Leinwand/ 30x45cm

980,00 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

1 vorrätig